Wir über uns

Herzlich Willkommen in der OGS der Deutschherrenschule!

Seit dem Sommer 2006 sind wir für die außerschulische Betreuung Ihres Kindes da.

Das Team der Offenen Ganztagsschule steht unter städtischer Trägerschaft und unter der Leitung von Paul Schmitz. Zunächst betreuten sechs Mitarbeiter*innen 75 Kinder aus den Klassen 1 bis 4. Nach einem stetigen bedarfsbedingten Wachstum, bietet die OGS inzwischen 234 Kindern der Deutschherrenschule einen Betreuungsplatz.

Derzeit besteht das OGS-Team aus 21 MitarbeiterInnen: 10 Fachkräfte, 9 Ergänzungskräfte sowie 2 Küchenkräfte. Nach wie vor leitet Paul Schmitz die Einrichtung, Sabine Klug erfüllt die Funktion der stellvertretenden Leitung.

Die Kinder werden auf 9 feste Gruppen mit maximal 27 Kindern verteilt. Es gibt 7 altersgemischte Gruppen, die sich aus Kindern der 1. bis 4. Klassen zusammensetzen und 2 sogenannte gebundene Gruppen. Hierbei handelt es sich um Klassen, die geschlossen eine OGS-Gruppe bilden und für die Dauer von 2 Jahren in enger Zusammenarbeit von Schule und OGS durch ihren Alltag begleitet werden. Ab dem dritten Schuljahr werden die Kinder der gebundenen Gruppen auf die gemischten Gruppen verteilt.

Für jede OGS-Gruppe sind 2 MitarbeiterInnen fest zuständig. Sie sind die direkten Ansprechpartner für alle täglichen Belange und sorgen für einen reibungslosen Ablauf der anstehenden Pflichten (Lernzeit) und Freizeitangebote (Kurse, Gruppenangebote, Freispiel drinnen und draußen).

Der enge und intensive Austausch mit dem Lehrerkollegium sorgt dafür, dass wir Ihr Kind stets individuell bestmöglich begleiten und fördern.

Regelmäßig durchgeführte Pädagogische Arbeitstage und Fortbildungen, die wir teilweise mit dem Lehrerkollegium gemeinsam bestreiten, sorgen dafür, dass die tägliche Zusammenarbeit eine gut ausgearbeitete und praxisnah organisierte gemeinsame Basis hat und diese auch beibehält.

 

Der OGS-Alltag

Nach Schulschluss bekommt Ihr Kind ein frisch zubereitetes Mittagessen. Abhängig davon, wie viele Unterrichtsstunden Ihr Kind hat, nimmt es an einem der drei zeitlich organisierten Essen teil. Das Essen wird von der Firma 'apetito' tiefgekühlt angeliefert und unmittelbar vor dem jeweiligen Essen von unseren beiden Küchenkräften zubereitet. Darüber hinaus gibt es ein tägliches Rohkost-Buffet, sowie zweimal wöchentlich Nachtisch. Im Nachmittagsbereich hat Ihr Kind jederzeit Zugriff auf ein Obst-Buffet.

Es folgt die Lernzeit, die gemeinsam von OGS-MitarbeiterInnen und LehrerInnen geleitet und begleitet wird. Die Kinder der 1. und 2. Klassen arbeiten maximal 30 Minuten lang, die Kinder der 3. und 4. Klassen haben 45 Minuten zur Verfügung.

Nach der Lernzeit hat Ihr Kind die Möglichkeit, an einem unserer abwechslungsreichen Kurse teilzunehmen. Das Angebot umfasst motorische, kognitive, sportliche und kreative Kurse (s. Kursplan) Die Teilnahme ist nach der Wahl des Kindes jeweils für ein halbes Jahr verbindlich.

Sollte Ihr Kind frei spielen wollen, so ist dies an 3 Tagen der Woche gruppenübergreifend möglich ('Wechsel-Tag').

An 2 Tagen spielt Ihr Kind in der eigenen Gruppe und hat die Möglichkeit, gruppeninterne Angebote wahrzunehmen ('Gruppen-Tag').

Jede Gruppe verfügt über ein detailliertes Abmeldesystem, sodass Sie bei Ihrem Eintreffen in der Einrichtung stets im Bilde sind, wo genau sich Ihr Kind befindet.

Die Abholzeiten bzw. die Zeiten an denen das Kind nach Hause gehen darf,   sprechen die Eltern mit den Gruppenleitungen in einem Gespräch ab. Dabei ist allerdings zu berücksichtigen, dass ein Abholen mitten in der Lernzeit oder während eines laufenden Kurses grundsätzlich zu vermeiden ist.

Die OGS hat montags bis freitags von 8:00 Uhr bis 16:00 Uhr geöffnet. Sollten Sie aus beruflichen Gründen eine Betreuung von 7:30 Uhr (Frühdienstgruppe) und/oder bis 16:30 Uhr (Spätdienstgruppe) benötigen, sprechen Sie uns bitte an.

Selbstverständlich stehen wir auch darüber hinaus für sämtliche Fragen gerne zur Verfügung!


Leitung: Herr Schmitz

Tel.: 02233/70392

E-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!